Panoramen

Interaktiv

Code

Koordinaten

Karte

Overlay

Punkte

Mutzkopf Sessellift

Wer Höhenmeter sparen will erleichtert sich den Anstieg mit einer Auffahrt mit der Mutzkopfseilbahn, gelegen an der Straße Richtung Engadin. Alle anderen können vom Ortsteil Riatsch über alte Karrenwege hinaufwandern. 

-182;-404;2.1999999999999997;left:96.5px# top:399px
Daten übernehmen

Schwarzer See (1.712 m)

Die Schönheit der Landschaft rund um den „Schwarzen See" wurde zum Tiroler Naturdenkmal erklärt. Majestätisch thront der Große Mutzkopf über dem See, der nahe an der Schweizer Grenze eine besondere Artenvielfalt beheimatet. Seerosen blühen, Stockenten und Wasserreiher bevölkern den See. An den Ufern wachsen Fichten- und Zirbenwälder, verschiedene Gräser und Beeren.

-955;-44;2.1999999999999997;left:495.5px# top:185px
Daten übernehmen

Grüner See (1.836 m)

Der Grüne See beeindruckt durch seine idyllische Ruhe, er ist relativ warm und sehr klar. Trotz seiner Höhe weist er einen großen Fischreichtum auf.

-962;-20;2.1999999999999997;left:573.5px# top:64px
Daten übernehmen

Waalweg

Einst bitter nötig zur Bewässerung, ist der ganz frisch revitalisierte Tragwaal in der Nauderer Norbertshöhe heute eine Familien-Wanderung. Er entstand zur naturtouristischen Nutzung und zur Schaffung neuer/alter Lebensräume. Der Waal hat seinen Ursprung am Schwarzen See, fließt in Richtung Pflanzgarten und von dort aus entlang des Hochmoores bis zum neu errichteten „Naturteich Mösle".

-1090;-15;2.1999999999999997;left:595.5px# top:227px
Daten übernehmen

Naturteich

Mit dem Naturteich Mösle wurde ein weiteres in das Landschaftsbild eingegliedertes Biotop auf der Hochebene geschaffen. Mit naturnahen Sitzgelegenheiten ausgestattet, ist der Teich an warmen Tagen ein erfrischendes Ausflugsziel für Familien.

-834;-217;2.1999999999999997;left:394.5px# top:426px
Daten übernehmen