Panoramen

Interaktiv

Code

Koordinaten

Karte

Overlay

Punkte

Kaunertaler Gletscherstraße

Die Kaunertaler Gletscherstraße ist eine imposante Erscheinung:
Sie schlängelt sich vom Talort Feichten im Kaunertal in 1.287 Metern Höhe bis hoch an den Rand des „ewigen Eises" auf eine Höhe von 2.750 Metern. Sie überwindet auf 26 Kilometern Länge mit insgesamt 29 Kehren einen Höhenunterschied von knapp 1.500 m.

-654;-105;2.9999999999999996;left:281px# top:106px
Daten übernehmen

Gletscherspalte & Gletscherpfad

TIPP: Ca. 300 m vom Gletscherrestaurant entfernt wurde ein Naturerlebnis zugänglich gemacht: Gehen Sie auf einem gesicherten Pfad durch eine Gletscherspalte und fühlen Sie die Sensation des ewigen Eises. Erfahren Sie auf dem Themenweg Gletscherpfad Wissenswertes über das Kaunertal und den Gletscher.

-759;-51;2.9999999999999996;left:312px# top:84px
Daten übernehmen

Karlesjochbahn

Auf luftige 3.108 m bringt die 8-er Gondelbahn jeden, der die traumhafte Aussicht auf Ortler-, Berninagruppe und Ötztaler Alpen genießen will. Der „Dreiländerblick" mit seiner neuen Aussichtsplattform verspricht hier nicht zuviel. Mit der Summercard Gold erhält man eine Vergünstigung.

-713;-4;2.5999999999999996;left:368px# top:59px
Daten übernehmen

Quellalpin - Kaunertal

Saunerien Sie - den Blick auf die umliegende Bergwelt gerichtet direkt am Dach des Gebäudes oder machen Sie im ausgezeichneten Quellwasser Ihre Züge. Außerdem lässt das Angebot aus traditionell-bodenständigem Restaurant, Fitnessstudio, Beachvolleyballplatz, Tennisplatz, Kegelbahn sowei einem Schießstand keine Wünsche offen.

-222;-442;2.9999999999999996;left:137px# top:216px
Daten übernehmen

Naturparkhaus Kaunergrat

Das Naturparkhaus am Gachenblick ist der ideale Ausgangspunkt für erholsame Spaziergänge und Wanderungen am Piller Sattel. Weiters gibt es im Naturparkhaus die Ausstellung „3.000 m Vertikal", welche das ideale Schlechtwetterprogramm für jeden Urlaubstag ist.

-83;-829;3;left: 91px# top: 355px# position: absolute# height: 32px# width: 26px#
Daten übernehmen

Fallender Bach & Anton-Renk-Hütte

Der „Fallende Bach" ist ein Naturwahrzeichen des Tiroler Oberlandes. Mehr als 150 Meter stürzt das Wasser hier in die Tiefe. TIPP: Von der Sattelklause (erreichbar mit der 4er Sesselbahn von Fendels und der Seilbahn von Ried) führt ein beeindruckender Wanderweg zur Anton-Renk-Hütte, dort ist der „Fallende Bach" herrlich zu bestaunen.

-433;-365;2.9999999999999996;left:219px# top:193px
Daten übernehmen

Klettersteig Anton-Renk-Fall

Im Mai 2007 wurde der von Florian Schranz eingerichtete Kletter-
steig eröffnet. Die beeindruckende Linie direkt neben dem Wasser-
fall und die landschaftliche Schönheit machen den Klettersteig zu einem Highlight für Bergsteiger. Der mittelschwere Klettersteig ist modernst eingerichtet. TIPP: Führungen auf Anfrage im TVB-Infobüro.

-452;-483;2.9999999999999996;left:226px# top:235px
Daten übernehmen

Naturspielplätze

... auf der Sattelklause und Bach am Moos in Fendels. Hier haben Kinder und Eltern bestimmt Spaß! Erreichbar über die Sesselbahn eröffnet sich ein wunderbarer Natur-Spielplatz mit Baumhaus, Kneippanlage und diversen Spielgeräten. TIPP: Am Themenweg „Heimische Tierwelt" entlang des Fendler Almweges wird die heimische Tierwelt von der Ameise bis zur Kuh vorgestellt.

-267;-580;2.9999999999999996;left:163px# top:270px
Daten übernehmen

Wanderparadies Pfunds

Das urbar gemachte Hochtal der Pfundser Tschey, das beeindruckende Schluchtenerlebnis in der Radurschlklamm oder der Zirbenwald Radurschl mit Skulpturenpark sind einige der schönsten Wanderziele um Pfunds. TIPP: Mit Summercard kostenlose Wanderbusse am Dienstag, Donnerstag und Freitag.

-1068;-502;3;left:428px# top:239px
Daten übernehmen

Kulturdenkmal Altfinstermünz

Bereits die alte römische Kaiserstraße Via Claudia Augusta verlief durch diese Talenge. Kaum irgendwo sonst wird die Geschichte der Grenzregion – von der Römerzeit bis heute – so
hautnah erlebbar wie in Altfinstermünz. Führungen jeden Dienstag 10.00 Uhr, individuelle Besichtigungen Dienstag bis Sonntag von 11.00 bis 16.30 Uhr möglich.

-1533;-575;3;left:584px# top:260px
Daten übernehmen

Bergkastel Wandern & Biken

Mit der Bergkastel-Seilbahn schwebt man bequem auf 2.200 Meter. Von dort aus entführen zahlreiche Wander- und Bikewege in eine bezaubernde Berglandschaft. Kostenloser Biketransport auf Bergkastel und Mutzkopf. TIPP: Klettersteige Tirolerweg und Goldweg.

-1543;-239;3;left:595px# top:150px
Daten übernehmen

Aussichtspunkt Plamort

TIPP: Ein besonderes Erlebnis ist die Wanderung zum Hochboden Plamort, wo man Panzersperren, verfallene Kasernen und versteckte Bunker aus dem zweiten Weltkrieg antrifft. Die Rundtour führt über die Staatsgrenze nach Italien und bietet vom 2.000 m hoch gelegenen Plamort einen herrlichen Blick auf den Reschensee bis hin zum 3.000 m hohen Ortlermassiv.

-1650;-218;3;left:622px# top:142px
Daten übernehmen

Goldseen

TIPP: Die Wanderung zu den Goldseen ist eine der schönsten in der Umgebung von Nauders. Die beiden herrlichen Karseen liegen in einem einsamen, vegetationsarmen, geröllübersäten Bergkessel.
lm kristallklaren Wasser spiegeln sich mächtige Felskolosse: die Bergkastelspitze, die Plamorter Spitze, das Ganderbild und der Mataunkopf.

-1511;-150;3;left:569px# top:120px
Daten übernehmen

Erlebniswelt Goldwasser mit Nauderix

Auf einer Höhe von 2.180 m, direkt neben dem Bergkastelrestaurant, finden Sie einen Erlebnisraum für die ganze Familie. Zusätzlich wird Sie der Rundweg für alle Sinne, der Kletterturm, die Zapfen-Schusswand, kleine Wasserfälle, ein Kletterbaum, die Riesensandkiste und vieles mehr voll und ganz begeistern.

-1495;-258;3;left:575px# top:160px
Daten übernehmen

Naturdenkmal Schwarzer See

Die beeindruckende Schönheit der Landschaft rund um den „Schwarzen See" wurde zum Tiroler Naturdenkmal erklärt. TIPP: Erleben Sie bei einer malerischen Wanderung die grandiose Landschaft rund um das Naturdenkmal „Schwarzer See". Die Auffahrt erfolgt mit dem Mutzkopflift.

-1801;-278;3;left:669px# top:169px
Daten übernehmen

Erlebnisfreibad Prutz

Zwischen den Orten Prutz und Ried liegt das Erlebnisfreischwimmbad. Die 42 Meter lange Wasserrutsche ist magischer Anziehungspunkt für alle Kinder. Die weitläufige Liegefläche mit vielen schattenspendenden Bäumen und dem schönen Blick auf die Berge ist eine erfrischende Oase an warmen Sommertagen.

-393;-810;3;left:209px# top:344px
Daten übernehmen

Badesee Ried

Der Badesee zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region. Idyllisch in die Landschaft eingebettet, lockt er mit zahlreichen Möglichkeiten wie dem Funpark. TIPP: Ein wahrer Hit bei den Kindern (nicht nur bei diesen) ist die 40 Meter lange Breitwellen-Wasserrutsche, sowie das Piratenschiff.

-431;-778;3;left:222px# top:335px
Daten übernehmen

Erlebnisschwimmbad Pfunds

Im Ortszentrum von Pfunds liegt das Freibad mit seinem 750 m² großen Wasserbecken. Es besteht aus einem Nichtschwimmerbecken und einem Wettkampfbecken mit 33 Meter Länge, weiters ist ein eigenes Kinderplanschbecken vorhanden. Spielplatz, Liegewiese und ein Beachvolleyballplatz runden das Angebot ab.

-1278;-601;3;left:509px# top:273px
Daten übernehmen

Alpiner Jagdbogenparcours

Einmalige Bogensportanlage, die sowohl Anfänger dieser Sportart, als auch professionelle Bogenschützen begeistert. Der Parcours ist mit 28 3D-Stationen in einem alpinen Gelände von mehr als 5 Hektar angelegt. Es darf mit allen Bogenklassen auf der Anlage geschossen werden. Für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es nach Voranmeldung Kurse mit dem Bogensporttrainer.

-1359;-634;2.9999999999999996;left:533px# top:282px
Daten übernehmen

Kaunertaler Gletscher

Kaunertaler Gletscherstraße:
ganzjährig geöffnet
Betriebszeiten Gletscherstraße:
07.00 – 17.00 Uhr
(Juni – August bis 19.00 Uhr)

Betriebszeiten Gletscherrestaurant: 08.00 – 16.30 Uhr
Karlesjochbahn:
täglich 10.00 – 16.00 Uhr

-757;-3;3;left:319px# top:62px
Daten übernehmen

Bergbahnen Fendels

8er Seilbahn Ried-Fendels
4er Sesselbahn Fendels

FAMILIENTIPP: Mountaincart vom Sattelboden nach Fendels auf der 4,5km langen Strecke.

-350;-705;3;left:197px# top:300px
Daten übernehmen

Bergbahnen Nauders

Bergkastelseilbahn:
Erlebnisswelt Goldwasser an der Bergstation Bergkastel, Bullzone von der Bergstation zur Stieralm


Doppelsesselbahn Mutzkopf
Trailaction auf den 3-Länder Enduro Trails, 3WEGE Themenweg

-1618;-294;3;left:601px# top:173px
Daten übernehmen

Komperdellbahnen Serfaus

Erlebniswelt Serfaus:
Wasserspielwelt "Murmliwasser", Serfauser Sauser, Familiencoaster Schneißenfeger

-1035;-759;3;left:422px# top:325px
Daten übernehmen

Bergbahnen Fiss-Ladis

Sommer-Funpark Fiss:
Fisser Flitzer, Fisser Flieger, Skyswing und ein großer Spielplatz für Kinder

-784;-828;3;left:339px# top:352px
Daten übernehmen

Panorama- & Wandererlebnis "Venet"

Die Panoramagondel bringt Sie auf den Hausberg von Landeck. Von dort genießt man einen überwältigenden Blick auf die Bergwelt mit Zugspitze, Wildspitze, Weißkugel, Ortler ...


-284;-829;3;left:157px# top:393px
Daten übernehmen